SABA Kreativprojekt 2016

SABA Kreativprojekt »Performance - Wege zur Selbstentfaltung«

Performance-Projekt mit Dorsey Bushnell (Expressive Arts-Pädagogin) und Franziska Geyer (Schauspielerin/Regisseurin) in Kooperation mit dem Frankfurt Lab.

Die Abschlusspräsentation findet am Sonntag, 22. Mai 2016, 14:00 Uhr im Frankfurt Lab statt.


»Wege zur Selbstentfaltung« - drei Worte, die viel versprechen! Und mit »Performance« kommt ein viertes hinzu. Als solche wird eine situationsbezogene, handlungsbetonte künstlerische Darbietung bezeichnet. Interessant dabei: Die Performance hinterfragt die Trennbarkeit von Künstler und Werk - sie ist keine auf dem Kunstmarkt erhältliche »Ware«, sondern ein kreatives Ereignis. Als Kunstform also auf den ersten Blick sehr geeignet, das Selbst zu entfalten. Und ebendieses erproben die SABA-Stipendiatinnen derzeit mit ihren beiden Projektleiterinnen.

Kreative Ausdrucksweisen, Bewegung, Tanz und Schauspiel - »to perfom« bedeutet ja im Englischen zunächst einmal, etwas auszuführen. Doch mit welcher Idee, welchen Mitteln kommt man zu einem ausführbaren Konzept, wie wird aus einem Gefühl eine Selbstentfaltungs-Performance? Anhand von Improvisationen, Schauspiel- und Kreativübungen lernen die Frauen einen neuen Zugang zur eigenen Person, dem eigenen Körper. Gleichzeitig erleben sie aber auch das Hineinversetzen in Andere und entdecken einen spielerischen Umgang mit vermeintlichen Stärken und Schwächen.

Ansprechpartner

Cora Stein
Telefon: +49 (0)69 271079514
cora.stein(at)crespo-foundation.de

Jennifer Mina
Telefon: +49 (0)69 271079516
jennifer.mina(at)crespo-foundation.de


Projektkoordination SABA Mentoring
Ute Chrysam

Telefon: +49 (0)69 91301028
chrysam(at)berami.de

Kooperationspartner

beramí berufliche Integration e.V.
Burgstraße 106
60389 Frankfurt
www.berami.de

Fotos

SABA-Stipendiatinnen
Jessica Schäfer
Ivo Söltner
Gabrielle Strijewski
Nina Werth



D  E
facebook